Die Fernwärme Zürich AG bringt ihren Kunden klare Vorteile

  • Umweltfreundliche und effiziente Verwertung des Abfalls aus dem angrenzenden Ausland, hauptsächlich aus dem Bundesland Baden-Württemberg.
  • Langjährige, hohe Kompetenz im Anlagenbetrieb und im Stoffstrom-Management dank erfahrener Partner.
  • Flexibler Geschäftspartner mit klarem Fokus auf die Bedürfnisse der Kunden.
  • Nutzung einer technisch hochstehenden Infrastruktur mit modernstem Rauchgasreinigungsverfahren und unter Einhaltung aller schweizerischen und europäischen gesetzlichen Vorgaben.
  • Sichere und umweltfreundliche Versorgung des Fernwärmegebietes Zürich-West mit CO2-neutraler Energie und damit Unterstützung der 2000-Watt-Gesellschaft in der Stadt Zürich.

CO2-Kompensation

    Wir freuen uns, ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Fernwärme Zürich AG seit Dezember 2018 alle CO2-Emissionen für LKW-Transporte mit Herkunft südlich der Alpen, die zum Kehrichtheizkraftwerk in die Josefstrasse entstehen, mittels Kauf von Zertifikaten vollständig kompensiert.

    Die Zertifikate erwerben wir bei der Stiftung FAIR-Recycling (www.fair-recycling.com), deren Bestebungen zum Klimaschutz wir gerne unterstützen.

© 2019 Fernwärme Zürich AG english